Kastrationsaktionen der Tierhilfe Süden e.V.

Die Tierhilfe Süden finanziert  Kastrationsaktionen, die durch Ihre Spenden, liebe Tierschützer, ermöglicht werden.  Für die griechischen Hunde  trägt der gute Schutzengel einen Namen:  Frau Dr. Gourzioti.

 

Mit hoher Einsatzbereitschaft hilft und sorgt Frau  Dr. Gourzioti durch ihre Kastrationen dafür, dass kein neues Leben entsteht, für das es nur ein elendes Dahinvegetieren, aber keine Zukunft gäbe. Sie ist eine „große“, aber stille Heldin in dieser schwierigen Zeit und unermüdlich im Einsatz.   

 

Gemeinsam helfen wir den Hunden und Katzen durch die Kastration. Wir ersparen den Welpen, später als erwachsene Hunde verstoßen zu werden, dahin zu siechen und voller Schmerz und Angst ein fürchterliches Leben zu ertragen. Ein Leben ohne Liebe und Zuwendung, oft werden die Tiere schlimmer behandelt als der letzte Dreck!

 

Was nicht geboren wird, kann nicht leiden! Leben sollte lebenswert sein, deshalb ist es unsere Aufgabe, durch Kastration, den „ungeliebten Hunden“ in Griechenland ein solches Leben zu ersparen.

Dr. Gourzioti Evgenia, die Tiere und die Tierhilfe Süden e.V. bilden ein Team, das man sich nicht besser vorstellen kann. Wieder stellt die Tierhilfe Süden e.V. die finanzielle Unterstützung für Kastrationen zur Verfügung, doch ohne den großartigen Einsatz dieser jungen Tierärztin wäre diese Aktion trotz der Finanzierung nicht möglich.

 

Eine hervorragende Tierärztin mit großem Herzen für die Straßentiere, wir bedanken uns.

Dr. Gourzioti

Kontakt

 

Tierhilfe Süden e.V.

Hofangerstr. 82

81735 München

 

Mo. bis Fr. von 9:30-14:00 Uhr

 

Tel.: +49 89 39 77 22

Fax: +49 89 59 99 17 75

E-Mail: post@tierhilfe-sueden.de

 

Sparda Bank München

IBAN: DE97 7009 0500 0002 6269 00

BIC: GENODEF1S04

 

Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite!

 

Sie können unsere zu vermittelnden Tiere auch unter 

Tiervermittlung.de 

ansehen

 

Schriftvergrößerung aller Eintragungen durch das Drücken der Tasten

Strg und + möglich.