Krankenstation der Tierhilfe Süden e.V.

Aufgrund des großen Elends der türkischen Hunde haben wir uns entschlossen, für die Straßenhunde eine kleine Krankenstation ins Leben zu rufen. Denn die bestausgeführte Operation ist sinnlos , wenn eine gute Nachsorge nicht gewährleistet ist.

 

Ein kleines Haus wurde für diesen Zweck gemietet, international sind wir

geworden und konnten englische Damen für die aufwendige Betreuung gewinnen. Die Rekonvaleszenz Hunde sind die Lieblinge der Betreuerinnen, denn kranke Hunde sind nur noch dankbar!!!

Die Erhaltung der  Krankenstation ist mit hohen  Kosten verbunden, nur durch Ihre Spenden können wir  dieses einmalige Projekt fortführen.

Bitte helfen Sie uns,  wir bitten um Ihre Spenden, bitte öffnen Sie Ihren Geldbeutel für diese armen Geschöpfe.