Online Vermittlungsantrag

Fragebogen Hund/Katze Tierhilfe Süden e.V.
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Vor- und Zuname*
Straße, Hausnr. 
PLZ, Ort
Telefon-Nr. (Festnetz)
Mobiltelefon-Nr.
Fax
E-Mail*
Ihr Alter
Für welches Tier interessieren Sie sich?
Wenn Sie sich für ein bestimmtes Tier interessieren, nennen Sie uns bitte den Namen:
ungefähres Alter (von/bis)
Geschlecht
Sonstiges
(Restzeichen: 2500)
Liegt eine schriftliche Genehmigung zur Haltung des Tieres vom Vermieter vor bzw. wird er diese auf Wunsch ausstellen?
Wohnumfeld?
Anzahl der erwachsenen Personen im Haushalt?
Falls Kinder bei Ihnen leben bzw. regelmäßig zu Besuch sind, wie alt sind sie?
In welchem Stockwerk/Etage wohnen Sie?
Katze wird Freigänger oder Wohnungskatze?
Bei Katzen: Wie groß ist Ihre Wohnung?
Bei Katzen: Haben Sie einen Balkon?
Sind in Ihrer Familie Allergien gegen Tierhaare bekannt?
Leben noch weitere Tiere bei Ihnen? Wenn ja, welche?
(Restzeichen: 2500)
Sind Sie berufstätig?
Wie lange müsste das Tier täglich alleine sein?
Haben Sie bereits Hunde-, Katzenerfahrung?
Bei Hunden: Möchten Sie eine Hundeschule besuchen?
An welchem Flughafen möchten Sie das Tier in Empfang nehmen?
(Restzeichen: 2500)
Sind Sie sich bewußt, dass Sie mit dem Tier nicht züchten dürfen?
Haben Sie die Möglichkeit, sich für die Anfangszeit 2 Wochen Urlaub zu nehmen?
Sind alle Familienmitglieder mit der Aufnahme des Tieres einverstanden?
Ist die finanzielle Seite für die Versorgung des Tieres gesichert? (z.B. Steuern, Versicherung, Futter, Tierarztkosten)
Ist für eine Unterbringung und Versorgung im Krankheits- und Urlaubsfall gesorgt?
Sind Sie sich bewusst, dass das Tier aus dem Ausland kommt und wir den Charakter des Tieres nicht kennen!
Sind Sie sich bewusst, dass Ihr neues Familienmitglied unter Umständen längere Zeit benötigt, um sich mit der neuen Situation zurecht zu finden?
Warum möchten Sie ein Tier aus dem Tierschutz aufnehmen?
(Restzeichen: 2500)
Haben Sie noch Fragen oder Mitteilungen an uns?
(Restzeichen: 2500)
Datenschutz-Hinweis: Mit Absenden einer E-mail, des ausgefüllten Fragebogens sowie mit einer Unterschrift unserer Verträge willigt der Absender/Unterzeichner ein, dass der Verein Tierhilfe Süden e.V. sämtliche Daten hierüber speichert. Unabhängig davon wird Tierhilfe Süden e.V. auch Daten aufgrund nicht vertragsgemäßen oder unseriösen Verhaltens an andere Tierschutzorganisationen übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist. Insoweit befreit der Absender/Unterzeichner Tierhilfe Süden e.V. durch das Senden der jeweiligen Dokumente oder durch seine Unterschrift unter den Verträgen vom Datenschutzgeheimnis. Tierhilfe Süden e.V. speichert und übermittelt die Daten an ihre Tierschutzpartner, um diesen Informationen zur Beurteilung der Vertrauenswürdigkeit/Seriosität von natürlichen Personen oder juristischen Personen zu geben. Tierschutzpartner von Tierhilfe Süden e.V. sind vor allem Tierschutzorganisationen in Europa. Tierhilfe Süden e.V. stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Der Absender/Unterzeichner kann jederzeit Auskunft bei Tierhilfe Süden e.V. über die ihn betreffenden, gespeicherten Daten erhalten und sein Einverständnis widerrufen.
Hiermit bestätige ich die Richtigkeit der gemachten Angaben*
virtuelle Unterschrift (Ort, Datum, Vorname, Zuname)
(Restzeichen: 2500)
    

Bitte nur 1 x den Button "Abschicken" betätigen. Sie erhalten eine Kopie Ihrer Angaben an Ihre E-Mailadresse.

zurück zur Startseite