Download
video.mp4
MP3 Audio Datei 13.2 MB

       Willkommen bei der Tierhilfe Süden e.V.


 

 

Kostas Pappas Tierheim bei Trikala - Griechenland

 

Auch im Monat Mai hatte Kostas Pappas wieder alle Hände voll zu tun, mit der Unterstützung der Tierärztin Jenny Evgenia Gourzioti wurden im Mai 3 Rüden kastriert und eine ca. 9 Jahre alte Jagdhündin, die Hündin hatte einen sehr großen Mammatumor und wurde von ihrer Besitzerin einfach nicht mehr versorgt und dem Tod überlassen. Kostas fand sie glücklicherweise und nahm sie mit in sein Tierheim Paliopirgos. Sie wurde operiert und darf jetzt in Ruhe gesund werden und wird von Kostas und Evgenia verwöhnt.

 

 

 

 

Außerdem gab es auch im letzten Monat wieder ausgesetzte Welpen, man hat sie einfach vor dem Tierheim abgeladen. Sie wurden selbstverständlich auch von Kostas aufgenommen und von Evgenia untersucht, geimpft und gegen Parasiten behandelt.

 

 

Alle Hunde die im Tierheim Paliopirgos sind wurden ebenfalls wieder gegen Parasiten behandelt, nach wie vor sind die häufigsten Krankheiten, gerade in südlichen Ländern, Ehrlichiose die von Zecken übertragen wird, Leishmaniose, welche von Sandmücken übertragen wird und die von Mücken übertragene Dirofilariose. Diese Behandlungen ist bei der großen Anzahl von Hunden sehr kostspielig und nur möglich durch Ihre wunderbaren Spenden.

 

 

 

Hier können Sie unseren Frühlings-Flyer 2024 als pdf herunterladen!