E I N L A D U N G

 

zur Jahreshauptversammlung

 

Der Vorstand der TIERHILFE SÜDEN e.V. lädt herzlich zur Jahreshauptversammlung am 

 

Freitag, dem 30. Juni 2017, Beginn 18.00 Uhr

Einlass ab 17.00 Uhr

 

im Alpenhotel „Bauernstüberl, Adolf-Kolping-Str. 14

 

nach München ein und würde sich freuen, die Mitglieder persönlich begrüßen zu dürfen.

 

[Hinweis: Die Adolf-Kolping-Straße  befindet sich zwischen Schiller- und Sonnenstraße, Nähe Hauptbahnhof  bzw. Stachus, mit Anschluss an S- und U-Bahn.]

 

 

Tagesordnung ab 18.00

  1.  Eröffnung und Begrüßung durch die Vorsitzende
  2. Bestimmung des Versammlungsleiters
  3. Bestimmung des Protokollführers
  4. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit
  5. Bericht über unsere Projekte im Ausland – Frau Pickel
  6. Finanzbericht der Schatzmeisterin
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung des Vorstands
  9. Neuwahl Vorstand
  10. Neuwahl Kassenprüfer
  11. Ausklang – Ende der Versammlung ca. 20.00 Uhr

 

    

Der Vorstand der Tierhilfe Süden e.V.

Renate Bergander – Heide-Maria Pickel – Michaela Dittmann


Willkommen bei der Tierhilfe Süden e.V.

Liebe Freunde der Tierhilfe Süden e.V.,

 

wir freuen uns, Ihnen unsere neue Homepage vorstellen zu können. 

 

Mit viel Mühe wurde unsere Internetpräsenz modernisiert, um Sie zukünftig zeitnah über Neuigkeiten unserer Arbeit informieren zu können.

 

Um unsere neue Homepage übersichtlich zu halten, haben wir uns entschlossen die in der alten Homepage geposteten Berichte  der Tierhilfe Süden e.V.  bestehen zu lassen. Damit können Sie sich bei Interesse auch über die Entwicklung unserer Tierschutzarbeit im Ausland informieren.

 

Die Arbeit der vergangenen Jahre finden Sie weiterhin unter der Rubrik Archiv.

 

Der Vorstand & das Team

der Tierhilfe Süden e.V.

video.mp4
MP3 Audio Datei 13.2 MB

Der Verein Tierhilfe Süden e. V. ist eine von ideellen Motiven getragene Vereinigung von Bürgern.

 

Seine Aufgabe ist es, sich für die Rettung der herrenlosen Hunde und Katzen in südlichen Urlaubsländern wie Türkei, Bulgarien, Malta, Italien und Griechenland einzusetzen.

 

Ziel ist es durch Aufklärung, gute Beispiele und aktive Hilfe den Tierschutz-gedanken zu verbreiten und Verständnis für das Wesen der Tiere zu wecken.

Wir fördern Tierliebe, setzen uns für bessere und artgerechte Haltung sowie Pflege ein und wehren so Misshandlung und Quälerei ab.

 

Insbesondere wollen wir auch bei der Bevölkerung der betreffenden Länder das Verantwortungsgefühl für die herrenlosen Tiere wecken und die in dem betreffenden Land ansässigen Deutschen mobilisieren. Auch die Gewinnung von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zur Unterstützung der Vereinsziele wird angestrebt.

 

Das Vereinsziel wird verwirklicht durch Einwirkung auf die Öffentlichkeit und die politischen Gremien im In- und Ausland, durch Verbreitung von Druckschriften, durch Versammlungen und Veranstaltungen, öffentlicher Kundgebungen sowie über Presse, Rundfunk, Fernsehen und andere Medien mit dem Ziel, ein Umdenken zu erreichen.

Sehen Sie sich unsere zu vermittelnden Tiere auch unter Tiervermittlung.de an

 

Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite!

Kontakt

Tierhilfe Süden e.V.

Hofangerstr. 82

81735 München

 

Mo. bis Fr. von 9:30-14:00 Uhr

 

Tel.: +49 89 39 77 22

Fax: +49 89 59 99 17 75

E-Mail: post@tierhilfe-sueden.de

 

Sparda Bank München

IBAN: DE97 7009 0500 0002 6269 00

BIC: GENODEF1S04

 

Besuchen Sie auch unsere Facebook Seite!

 

Sie können unsere zu vermittelnden Tiere auch unter 

Tiervermittlung.de 

ansehen

 

Schriftvergrößerung aller Eintragungen durch das Drücken der Tasten

Strg und + möglich.